Heilpflanzen

Heilpflanzen

Heilpflanzen

Die Natur schenkt den Menschen
Sonnengestalt, die in jeder Pflanze enthalten ist.   

Petyng-Tambac - Tabac

Unser Geist benötigt physische und psychische Nahrung.
Die Kraft der Pflanzen hilft auch bei der geistigen Arbeit; die Schwingung der Pflanze wird aufgenommen und stärkt die geistige Kraft. Pflanzen können gegessen, aber auch gezielt zur geistigen Reinigung und Stärkung verwendet werden.

Efigenia lehrt, wie wir durch die Natur – und Pflanzenheilkunde  die Schwingung des Lichtes der Sonne – unseres Vaters im Himmel – und der Erde als unsere Mutter,  geistige Evolution in uns erzeugen. Dadurch setzen wir unser Dasein (Geist, Seele und Heim=Körper) in dynamisches Gleichgewicht.

Die besondere Eigenschaft in der Pflanzenheilkunde wird durch eine Klausur-Reise in Teneriffa vermittelt und praxisnah erfahren.  Durch Rituale wird der Geist verstärkt, damit erhält man die Schlüssel für Freiheit, Glück und Erfolg.

Der Weg zum dynamischen Glück mit der paradynamischen Evolutiostherapie ist heute in Europa  ein Begriff.